Donald H. unter Ecker

Dipl. Fotodesigner – selbstständig seit 1985 – Schwerpunkt Industrie – Workshops in thematischer und experimenteller Fotografie
Künstlerisch unterwegs mit Arbeiten an der Schnittstelle Video-Fotografie und Installationen

Künstlerbiographie Donald Unter Ecker

Geboren im letzten Jahrhundert in Mainz.
Staatsexamen als Kommunikationsdesigner – Schwerpunkt Fotografie, seit 1985 selbstständig unterwegs für Chrysler Deutschland, BFE Systemhaus, Clarks Shoes, Elster Instromet, Fortes Car Hire, Motorola GmbH, Pascoe Naturmedizin, Römheld & Moelle GmbH, SWR Rheinland-Pfalz, Wall GmbH und Andere.

Ausstellungen ab 2000

2000 „Lichtbeschreibungen“, 4000 Ansichten einer weissen Zimmerecke, in Fotoausstellung „Acht plus eins“, Galerie am Strom, Bacharach
2002 Teilnahme am internationalen Mail-Art Projekt „Loreley 2002“
2002 Videoinstallation „Dialog“ zur EL Loko Installation „Kosmische Lettern“, Galerie Beethovenstraße, Düsseldorf
2002 Videofilm „Tchaba“ zur EL Loko Installation „Tchaba zu Ehren“, Offenes Atelier Loko, Köln
2002 360°+, Panoramafotografie, Ausstellung im Atelier Hafenstraße, Mainz
2003 Videoinstallation „Last Chance“ mit EL Loko im Projekt „Türme Babylons“, Kultursommer im Landesmuseum Mainz
2004 „Filmbilder“, Fotografie und Video, Ausstellung in Kulturschmiede Wettig, Nieder-Olm
2004 „Filmbilder“, Fotografie und Video, Ausstellung bei Form-art Cross-Media, Bingen
2004 20. Mainzer Kunstpreis Eisenturm: 3. Preis für das Konzept komplexe Installation für den Eisenturm.
2005 Kunstmesse art-Frankfurt, Courtesy Galerie Photonet
2005 „Panorama-Architektur“ Woche der Baukultur, Bürogemeinschaft Diesing
2005 „Filmbilder“, Fotografie und Video, Ausstellung bei Deutsche Lufthansa, Frankfurt.
2005 Kunstmesse art-bodensee, Courtesy Galerie Photonet
2005 „Turm-Kunst“, Installation am und im Eisenturm, Mainz
2005 3 x Klingeln, Kunstprojekt der Mainzer Neustadt
2006 Kunstmesse Fine art Cologne, Courtesy Galerie Photonet
2006 Galerie Photonet, Ausstellung Himmelsblau, Werkreihe FilmBilder
2006 Luminale 2006, Lichtinstallationen im öffentlichen Raum: Lichtwald am Eisenturm Mainz, Hafengeleise am Zollhafen
2006 Kunstforum Mainturm, Flörsheim – FilmBilder ll, große Einzelausstellung, VideoInstallation: Tchaba, EL Loko zu Ehren
2006 Temporäre Installation „Der Rinderweg“, Bisistal, Schweiz. Beginn der Installationsserie Symbiosen
2006 StadtLicht Kunst, Stadt Usingen, Lichtinstallationen: Carlight, Platzda
2007 120 Jahre Mainzer Zollhafen, Kunst-Container, „Restitched Panorama“
2007 Gruppenausstellung im Kunstquartier, Mainz. Ich-Selbst-Portraits
2007 Gruppenausstellung in Schlosspark Lütetjesburg „Wege zum Paradies“, Collagearbeit
2007 Kunstraum Bad Honnef, FilmBilder lll
2008 Kunstmesse art Karlsruhe Courtesy Galerie Photonet
2008 Luminale 2008, Lichtkunst im öffentlichen Raum: Tanzperformance Wunschlabyrinth am Rheinufer Mainz
2008 Luminale 2008, Rauminstallation Lichtinsel im Kunstverein Eisenturm Mainz (KEM)
2008 Temporäre Installation „Der Ziegenpfad“, Alp Odro-Vogorno, Valle Verzasca, Schweiz. Serie Symbiosen
2008 Installationsarbeit „Berggeist“, Bisistal, Schweiz
2008 Gruppenausstellung Kunst im Quadrat, Kunstverein Eisenturm.
2008 Gruppenausstellung „Von Wegen zum Paradies“, Eröffnungsausstellung der Walpodenakademie Mainzer Kunstverein
2010 Einzelausstellung „Neue Filmbilder“ , Galerie Gosselin, Mainz
2011 Gruppenausstellung Jüdisches Leben heute, Stadtmuseum Rüsselsheim
2012 Gruppenausstellung Szenenwechsel im Kulturforum Mainturm
2014 Beitrag Theaterperformance Mainzer Neustadt
2014 Kurator Fotoausstellung zum Hochbunker auf dem Opel Werksgelände
2015 Einzelausstellung Selfiereflex im Kunstverein Eisenturm (KEM) Beginn des WebBlogs Spiegelplaneten (www.spiegelplanet.blogspot.de)
2015 Teilnahme am Eagle Eye Photo Contest Kunstverein Frankfurt
2015 Mitgliederausstellung im KEM – 40-jähriges Jubiläum, Sahras Mund
2018 Mitgliederausstellung im KEM – Himmel über Mainz, die Bedrohung der Stadt
2018 Gruppenausstellung Galerie Soularts Bad Bergzabern